Debian Linux Server – Einsteiger Teil 1

Warum Debian GNU/Linux?

  • Debian beinhaltet ausschließlich freie Software und steht unter der GPL (GNU Public License) andere Distributionen verwenden häufig kommerzielle Sftwarepakete
  • Debian bietet in der Standardversion stable nicht die neuste, dafür stets ausgereifte und ausführlich getestete Software
  • Debian als Projekt ist nicht kommerziell -d.h. es wird von engagierten Linux-Programmierern in deren Freizeit erstellt und weiterentwickelt. Diese erhalten dafür kein Geld, daher an dieser Stelle ein großer Dank an die vielen idealistischen Programmierer und Entwickler die ihre Freizeit dafür opfern, dieses professionelle Betriebssystem zu pflegen

Weiterlesen

MySQL Passwort neu setzen

1. MySQL beenden
/etc/init.d/mysql stop

2. MySQL mit deaktivierter Passwort-Überprüfung und ohne Netzwerkunterstützung starten
mysqld –user=mysql –pid-file=/var/lib/mysql/mysqld.pid \
–socket=/var/lib/mysql/mysql.sock –datadir=/var/lib/mysql \
–skip-grant-tables –skip-networking

3. Das Root-Passwort neu setzen
mysqladmin -u root password "mynewpassword"

4. MySQL beenden und neu starten
kill `cat /var/lib/mysql/mysqld.pid`
/etc/init.d/mysql start

Hex String Converter


StringBuilder Result = new StringBuilder();
string HexAlphabet = "0123456789ABCDEF";

foreach (byte B in Bytes)
{
Result.Append(HexAlphabet[(int)(B >> 4)]);
Result.Append(HexAlphabet[(int)(B & 0xF)]);
}

return Result.ToString();

 

Damit ließ sich gut arbeiten, weiß leider den Autor nicht mehr

Unsignierte Treiber installieren

Sehr oft verweigert die 64-Bit-Version die Installation von Gerätetreibern, welche nicht von Microsoft signiert sind. Mit einem kleinen Trick geht’s trotzdem.

Damit sich bei der 64-Bit-Version von Windows 7 auch nicht-signierte Treiber installieren lassen, muss mit einem Kommandozeilenbefehl die Signaturprüfung abgeschaltet werden.

So geht’s: Auf die Start-Schaltfläche klicken und im Suchfeld „cmd“ eingeben. Dann mit der rechten Maustaste auf „Eingabeaufforderung“ klicken und den Befehl „Als Administrator ausführen“ aufrufen. Danach folgenden Befehl eingeben und mit [Return/Eingabe] bestätigen:

bcdedit /set testsigning no

Jetzt lassen sich auch nicht-signierte Treiber problemlos und ohne Fehlermeldung installieren.